Das langersehnte Auslandsjahr steht unmittelbar bevor. Die Vorbereitungen sind getroffen, die Vorfreude wächst ins Unermessliche. Ein neues Land, eine Highschool, neue Freunde, Inspirationen und die Heimat in weiter Ferne. So erwartungsvoll die Aussicht auf die Zeit in der Fremde, so groß sind häufig auch die Ängste vor dem Abschied.

Ein Jahr ohne die Familie zu verbringen, ist für die meisten SchülerInnen der erste große Schritt in die eigene Unabhängigkeit und Selbstständigkeit. Doch während wir uns mit neuen Eindrücken umgeben, steht auch zu Hause die Welt nicht still. Der Kontakt zu Freunden und vor allem dem Partner ist der wichtigste Pfeiler, der uns Kraft und Halt gibt in Zeiten während wir uns auf das Ungewisse einlassen.
.

Time to say Goodbye

Der Moment des Abschieds lässt sich nicht in Worte fassen. Süße Erinnerungsstücke, kleine Andenken, Briefe und Abschiedsgeschenke wandern gefühlvoll zuletzt in den Koffer, um uns auf unserer Reise zu begleiten und die Sehnsucht zu lindern.

Bei meinem Abschied schenkte mir mein Freund eine Kette mit einem eingravierten Foto von ihm. Diese Kette trug ich das gesamte Jahr bei mir. Egal wie weit wir voneinander getrennt waren, so konnte ich ihn immer auf eine gewisse Art und Weise ganz nah bei mir wissen.
.

In der Fremde so nah

Weil dieses kleine Erinnerungsstück mir so viel Kraft geschenkt hat, ich es unzählige Male betrachtet habe und mich daran festhalten konnte, wenn das Vermissen zu stark wurde, wollte ich es euch als kleine Inspiration mit auf den Weg geben.

Solche Ketten gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Formen – ob als Halsband oder Armkettchen. Nicht jeder trägt gern Kettchen. Aber im Portemonnaie oder ums Handgelenk ist es dann doch noch einmal etwas anderes.

Eine Auswahl, wie das aussehen kann, zeigt der Online-Shop Namesforever. Die Fotogravuren sind in verschiedenen Formen erhältlich: rund, herzförmig und oval. Hierzu wählt man seine Lieblingsvorlage und lädt dann sein gewünschtes Foto direkt auf der Seite hoch. Das Schmuckstück wird dann in einer schönen Geschenkverpackung geliefert.


.

Wenn die Liebe stärker ist als jede Distanz

Das Vermissen eurer Liebsten wird euch in vielen Momenten Kraft kosten. Mit ihnen zu telefonieren, Post zu erhalten oder zu skypen wird euch aber bereichern und die Chance geben, die Eindrücke in der Fremde zu verarbeiten und mit euren Liebsten zu teilen.

Es ist ein unvergleichliches Gefühl zu wissen, dass Zuhause jemand auf einen wartet.

Written by Adelina Horn
Verrückt nach Mädchenkram, Leipzig und dem World Wide Web. Was überzeugt, wird gebloggt. Mehr von mir auf oder meiner Website.