Die Zeiten haben sich nicht verändert. Denn schon damals gehörte ich zu den Mädchen, die auf Schnickschnack und Blingbling gut und gern verzichten konnten. Bereits als Kind liebte ich die bequemen Räubersachen meiner Spielgefährten, die robusten Schuhe, die kühlen Farben. Mit meinem zu einem Pferdeschwanz gebundenen Haaren sah ich auch in Jeansjacke frech und feminin genug aus, um den Jungs trotzdem die Köpfe zu verdrehen. Wenn man sich in seinen Sachen wohl fühlt, strahlt man das nämlich auch aus!

Pig & Hen zum Verlieben

Aus diesem Grund will ich euch heute meine neuste Neuentdeckung auch nicht vorenthalten, die sich streng genommen zwar an die männlichen Leser unter euch richtet – oder aber wie in meinem Fall alle hippen Girls, die einen ausgesprochenen Fabel für den angesagten Boyfriendstyle an den Tag legen – oder ab noch anders: ihrer besseren Hälfte mal eine gehörige Portion Style verpassen wollen. 😉
.

Mehr als ein Schmuckaccessoire

An den meisten Tagen zieren 2 bis 3 Haargummis meine Handgelenke. Verschiedene Stärken, verschiedenen Farben und nützlich obendrein. Kein Wunder, dass ich mich auf Anhieb in den Look der süßen Pig & Hen Kollektion verlieben musste. Sie wecken in mir gleich eine Vielfalt angenehmer Assoziationen: denn das Zusammenspiel aus robust geflochtenem Seil und Karabiner erinnert mich an jede Menge Abenteuer, die ich mit meinen Freunden in den vergangen Jahren beim Campen oder auf der See beim Motorbootfahren erlebt habe. Ich liebe das Gefühl, zu wissen, dass eine Konstruktion etwas aushält. Eine Schaukel im Baum belastbar ist. Ein Tau den Kahn vorm Davonsegeln bewahrt. Oder eine Hängematte mich sicher in die Träume wiegt.

Irgendwie versprechen die Armbänder mir mehr davon. Oder eben: genau das. Stabilität, Abenteuer und eine gesunde Prise frische Luft! Vielleicht sehen das auch die anderen in mir, wenn ich mit meinem Lieblingsbändchen von nun an die Zopfgummis verdränge. Wenn mir ein Mann mit einem eben solchen über den Weg läuft, werde ich ihn ganz sicher sofort einfangen und für mich erobern! 🙂

pig & hen

Eins schöner als das andere …

Das einzig ärgerliche an der Kollektion ist jedoch, dass sie ausnahmsweise mal so genau meinen Geschmack trifft, dass ich mich zwischen den Farb- und Musterbeispiel wirklich wirklich nicht auf eins allein festlegen kann. 🙁 Denn allein die Kombination aus Schwarz und Gold als Hingucker zum kleinen Schwarzen strahlt schon so einen anderen Charme aus als sein Kollegen in Blau, geschweige denn die bunt gemusterten, dass man fast dazu geneigt ist, sich drei verschiedene zu gönnen… Hach!

Merken

Merken

Merken

Merken

Written by Adelina Horn
Verrückt nach Mädchenkram, Leipzig und dem World Wide Web. Was überzeugt, wird gebloggt. Mehr von mir auf oder meiner Website.