Nicht nur Sportskanonen können einen Energieschub gut gebrauchen. Meistens muss es dann schnell gehen und man hat keien Lust erst einmal groß etwas vorzubereiten. Trotzdem empfehle ich euch wärmstens anstelle der altbewährten Süßigkeiten zur gesunden Alternative zu greifen. Probier doch anstelle von Schokokeksen und Kuchen einmal diese belebende Fruchtmischung aus Clementinen, einer Mango und Äpfeln. Geht super schnell, schmeckt supersüß und die Arbeit geht gleich viel leichter von der Hand! 😉

So einfach geht’s:

  • 2 Clementinen (oder wahlweise Orangen); komplette Schale und etwas weiße Haut entfernen
  • 1 Mango, entsteint und geschält
  • 2 Äpfel, halbiert
  • 1 kleine Hand voll Eis (nach Belieben)
  • kaltes Wasser (nach Belieben)
  • 1 TL flüssiger Honig
    .

    Mango Supersaft

Zubereitung:

Clemtentinen (oder Orangen), Mango und Äpfel entsaften (ich entsafte mit dieser Maschine). Ein Glas zur Hälte mit Eis füllen, falls verwendet. Den Saft dazugießen und nach Geschmack mit Wasser aufgießen. Abschließend noch den Honig einrühren und sofort servieren. Voilá!

Die superduper Mango-Energie

Mangos enthalten 14 Prozent natürlichen Zucker, den der Körper schnell in Energie umwandeln kann. Außerdem enthalten sie viel Betacarotin und Vitamin C.

Wer keinen Entsafter zu Hause hat, kann den Drink wahlweise auch als Smoothie probieren. Allerdings würde ich dann weniger Obst nehmen, da es sonst eine recht üppige Portion wird. 😉

Gutes Gelingen! Achja – wer Lust auf noch mehr Yummi-Säfte hat – meine Inspirationen beziehe ich aus diesem Buch.

Merken

Merken

Written by Adelina Horn
Verrückt nach Mädchenkram, Leipzig und dem World Wide Web. Was überzeugt, wird gebloggt. Mehr von mir auf oder meiner Website.