Zahnspange

In der 9. Germanys next Topmodel-Staffel haben wir sie wieder blitzen sehen: Die Zahnspangen. Gleich 2 Kandidatinnen im zahnspangenfähigen Alter trugen den modischen Zahnschmuck zum Casting sowie während der gesamten Staffel: Karlin & Anna. Beide sind nicht Germanys next Topmodel geworden. Ob es an der Zahnspange lag, sei einmal dahingestellt.

Ich persönlich finde Zahnspangen genauso cute wie Zahnlücken. Nur mit dem Unterschied, dass man mit Zahnspangen die Zahnlücken versucht wegzuzaubern und somit das langfristige Schönheitsmerkmal gegen das kurzfristige tauscht. Okay okay, nicht alle sind geschmückt mit einer süßen Zahnlücke. Manch junges Mädchen hat vielleicht auch so nicht die geradesten Zähne und der Weg, diese über eine Zahnspange zu erlangen, ist naheliegend.

Als ich 14 war ….

Habe ich dieses Gerät in meinem Mund verteufelt! Ohne Mist. Damals hatte es aber auch noch nicht so eine mediale Präsenz wie heute. Ich habe mein Lachen angepasst und auch meinen ersten Kuss mit Zahnspange erlebt. Ich bin froh, dass es dann besser wurde 😉

Cool war das damals jedenfalls nicht! Und ich habe mich gesträubt, als wollte man mir damit etwas Böses. Und ganz ehrlich: so habe ich das auch empfunden!

Trotzdem:

Liebe junge Mädchen, nehmt euch meinen Rat zu Herzen. Das Warten hat sich gelohnt und mit 14 können die Jungs auch noch nicht küssen. Es liegt also weder an euch, noch an eurer Zahnspange. Lasst eure Zähne die 2 oder 3 Jahre richten und dann könnt ihr euch durch die ganze Welt knutschen und werde Spaß daran haben. Besser, als wenn ihr mit schiefen Zähnchen am Ende niemanden zum Knutschen findet. ;D

Merken

Written by Adelina Horn
Verrückt nach Mädchenkram, Leipzig und dem World Wide Web. Was überzeugt, wird gebloggt. Mehr von mir auf oder meiner Website.